Gemeinsam in ein besseres LEBEN

Leben

Das „DOiT-Nürnberg“ ist ein Ort der Begegnung, des Austauschs, des Wohlgefühls, der Gesundheit und des inneren Wachstums.

Jeder Mensch hat das Recht und die Möglichkeit, seine Anlagen zu Vollkommenheit und Bewusstheit zu entfalten.

Mit allem, was in uns steckt und mit allem um uns herum in Einklang zu schwingen, wird als Glück, Glückseeligkeit oder Erfüllung bezeichnet.

Alles Leben fließt – nichts, was lebendig ist, kann statisch sein.

Deshalb ist jeder von uns auf dem Weg, kein Lebender ist bereits an seinem Ziel angekommen!

Immer wieder wechseln im Leben die „Wegbegleiter“ und immer wieder hilft Jeder dem anderen weiter. Die einen mehr, die andere weniger. Manch einer wird zum Freund, jeder aber ist ein Scout. Ein Scout ist ein Führer oder Wegweiser. Mancher zeigt uns einen Weg, der uns gefällt, und wir gehen ein Stück des Weges gemeinsam und erleben diese wundervolle Welt in allen Farben und Klängen. Ein anderer zeigt uns einen anderen Weg, und wir können durch ihn erkennen, dass dieser Weg nicht unserer sein kann. Vielleicht ein Grund, ihm dankbar zu sein, selbst wenn er uns verletzt und gequält hat, denn, zum einen hat er uns einen Umweg erspart, zum anderen hat er uns ermöglicht, das Licht und die Wärme der Sonne besonders zu schätzen und zu genießen. Das kann nur der, dem auch die Kälte und das Dunkel der Nacht begegnet sind.

Jeder hat etwas zu geben, und Jeder kann etwas gebrauchen – so funktioniert der Kreislauf des lebendigen Miteinanders.

So dient Jeder Jedem, auf seine jeweils ganz einzigartige Art und Weise.

In diesem Sinne lebt und funktioniert auch das „DOiT-Nürnberg“ und auch das „Konzept“. Es gibt hier keinen Chef und keine Untergebenen, keinen Bittsteller und keinen Almosengeber. Keine Profiteure und keine Ausgebeuteten. Alle sind in diesen Kreislauf eingebunden. Jeder gibt, was er kann und bekommt, was er benötigt oder wünscht.

Jeder Mitarbeiter hier ist ein „freier Mitarbeiter“, d.h., er bietet seine Leistungen auf eigene Rechnung und in eigener Verantwortlichkeit an. Das Sekretariat/Agentur/Orga-Team (besteht ebenfalls aus freien Mitarbeitern) vermittelt zwischen den einzelnen „Anbietern“, den „Vermietern der Räumlichkeiten“ und den einzelnen Interessenten und Ihren individuellen Wünschen und Bedürfnissen.

In diesem Sinne gibt es kein geschlossenes TEAM – denn die Türe ist für jeden offen, der unser Menschenbild und unsere Philosophie teilt, ob als Anbieter oder als „Inanspruchnehmer“ von Leistungen, die hier angeboten werden – und jeder kann auch Beides sein.

Melde Dich für unseren Newsletter an